Englisch

Innovacell - Biotechnologie

Innovacell_History

Geschichte

2016

 

Die multinationale doppelblind und placebokontrollierte klinische Prüfung Phase IIb für ICEF15 wurde abgeschlossen.

2015

 

Innovacell schließt die Pharmacodynamik Studie für ICES13 ab. Die Studie wurde an der Medizinischen Fakultät der Universität Laibach, Slowenien, durchgeführt.

2013

 

Innovacell und Norgine geben Kooperations- und Lizenzvereinbarung für ICEF15 bekannt. Die Kooperation bringt zusätzliches Entwicklungs- und Vermarktungs-Know-how.

2013

 

Innovacell beginnt für ICES13 parallel zur Phase III Studie eine pharmakodynamische Studie in Slowenien.

2012

 

Innovacell schließt die zweite monozentrische Phase I/II Studie mit ICEF15 erfolgreich ab.

2012

 

Wegweisende Erkenntnisse aus der Phase III der Studie von ICES13 erlauben möglicherweise eine noch schonendere und einfachere Behandlung.

2011

 

 

 

Innovacell schließt die multizentrische Phase-IIb-Studie ICES13 an 32 Kliniken in vier europäischen Ländern erfolgreich ab und beginnt eine multizentrische Phase-III-Studie in sechs europäischen Ländern.

2010

 

Innovacell startet die klinische Phase IIb-Studie für ICES13 in vier europäischen Staaten.

2009

 

Innovacell erhält die Genehmigungen von europäischen Gesundheitsbehörden für die klinische Studie Phase IIb von ICES13.
Innovacell installiert eine Anlage zur Kryokonservierung. Dadurch können die Zellkulturen über einen längeren Zeitraum ohne Qualitätsverlust und unter Einhaltung der höchsten Sicherheitsstandards aufbewahrt, versendet und dem Patienten zum Wunschtermin implantiert werden.

2008

 

Innovacell stellt die Weichen für die zukünftige Expansion und wird zur Aktiengesellschaft in privatem Besitz.
Die ersten Patienten werden im Rahmen von klinischen Studien mit der Zelltherapie ICEF15 behandelt.

2007

 

Das Europäische Patentamt (EPO) erteilt Innovacell Patentschutz für das innovative Injektionsgerät Sonoject®.

Mehr als 500 Patienten wurden bereits mit einem Vorläuferprodukt von ICES13 behandelt. Die klinische Entwicklung von ICES13 startet mit dem Inkrafttreten der EU Verordnung 1394/2007.

2006

 

Beginn der Vermarktung der Zelltherapie.

2005

 

Innovacell nimmt Europas größte Anlage zur Produktion von autologen Zelltherapien in Betrieb.

2002

 

Die ersten Patienten werden im Rahmen von klinischen Studien mit der Zelltherapie behandelt.

2001

 

Innovacell gewinnt Tiroler Businessplan-Wettbewerb „adventure X“.

2000

 

Innovacell Biotechnologie GmbH wird als Spin-off-Unternehmen der Universitätsklinik Innsbruck gegründet.